Forth auf dem TI-92

Montag, 14. Juni 2010 @ 10:18 CEST

Beitrag von: dvdkhlng

Anlässlich des Zusammentreffens mit Forthern auf dem Linux-Tag, hab ich ein altes Forth-Projekt hervorgeholt:

Ein quasi-ANS Forth für den TI-92 Taschenrechner

Erstaunlicherweise brauchte ich nach vielen Jahren in der Versenkung nur neue Batterien in den TI-92 einsetzen, um wieder ein lauffähiges "Forth92" vor mir zu haben.

Leute mit der passenden Hardware (TI-92 und TI-92 II), finden hier das Forth samt Quelltext.

Weiterhin muss man das inoffizielle/gehackte Fargo SDK auf dem Taschenrechner installieren (gibt auch eine DOS/Windows version und den vollen Quelltext).

Kommentare (1)


Forth-Gesellschaft e.V.
/article.php/20100614101836296