Forth-Gesellschaft e.V.

Forth-Gesellschaft e.V.

Wir programmieren Forth
Home  :  Mitmachen  :  Erweiterte Suche  :  Statistik  :  Verzeichnis  :  Forth Büro  :  Impressum  :  Photos  :  Redaktion  :  Download  :  Links  :  Umfragen  :  Kalender  :  Wiki  
Willkommen bei Forth-Gesellschaft e.V.
Freitag, 22. September 2017 @ 10:14 CEST
   

eForth - by Dr. C.H. Ting - jetzt als ebook erhältlich

ArchivDr. C.H. Ting: "Bevor wir in die Details von eForth eintauchen, würde ich gern die allgemeinen Grundsätze der Sprache Forth diskutieren. Die Sprache besteht aus einer Sammlung von „Wörtern“, die sich im Speicher des Computers befinden und durch die Eingabe des Namens auf der Computertastatur ausgeführt werden. Aus dieser Liste von Wörtern kann man neue Namen und neue Worte zusammengestellen. Tatsächlich sind die meisten Wörter in Forth als Listen von bestehenden Worten definiert. Eine sehr kleine Gruppe von „primitiven“ Worten sind im Maschinencode der jeweiligen CPU definiert. Alle anderen „hoeheren“ Worte werden aus dieser Gruppe von „Primitiven“ gebaut und verweisen bei der Ausfuerung dann zurueck auf die Gruppe, aus der sie zusammengesetzt sind."

Zu finden in der Forth eBook Serie
https://www.amazon.co.uk/Juergen-Pintaske/e/B00N8HVEZM

PS: Bernd Paysan hatte die „Primitiven“ mal auf ein absolutes Minimum reduziert, siehe:
http://wiki.forth-ev.de/doku.php/words:kernel_embedded

English version: click (mehr) button below.





Dr. C.H. Ting: "Before diving directly into eForth, I would like to discuss the general principles of Forth language. The language consists of a collection of words, which reside in the memory of a computer and can be executed by entering their names on the computer keyboard. A list of words can be compiled, given a new name and made a new word. In fact, most words in Forth are defined as lists of existing words. A small set of primitive words are defined in machine code of the native CPU. All other words are built from this primitive words and eventually refer to them when executed."

You find it in the Forth eBook Serie
https://www.amazon.co.uk/Juergen-Pintaske/e/B00N8HVEZM

PS: Bernd Paysan reduced the „primitives“ to the absolut minimum:
http://wiki.forth-ev.de/doku.php/words:kernel_embedded

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: /trackback.php/20160913161213694

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.
eForth - by Dr. C.H. Ting - jetzt als ebook erhältlich | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.